Baufinanzierung in Nauen, Havelland

Sie möchten in Nauen ein Haus bauen oder eine Immobilie erwerben?

Um Ihnen Ihre Entscheidung zu erleichtern, haben wir für die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten zum Immobilienmarkt in Nauen zusammengestellt. Wenn Sie ein Haus bauen möchten, ein Grundstück oder eine Immobilie erwerben wollen, ist es für die Auswahl der Baufinanzierung wichtig, den Immobilienmarkt in Nauen zu kennen.

Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen und Informationen für eine Baufinanzierung in Nauen.

Grunderwerbssteuer in Nauen

Die Grunderwerbsteuer in Nauen beträgt 6,5 Prozent und liegt damit im durchschnittlichen Bereich der Umgebung Berlin und Brandenburg.

Grundstücksgröße in Nauen

Die durchschnittliche Grundstücksgröße der zu erwerbenden Bebauungsflächen in Nauen beträgt 795 Quadratmeter. Die optimale Fläche zur Verwirklichung Ihres Traums vom Eigenheim im Nauen.

Preis pro m² in Nauen

Wenn Sie doch lieber eine bestehende Immobilie erwerben wollen, liegt der durchschnittliche Preis je Quadratmeter in Nauen bei 1.676 Euro. Nauen gehört damit zu den günstigeren Gebieten.

Wohnfläche in Nauen

Die durchschnittliche Wohnfläche eines Einfamilienhauses in Nauen als Neubau beträgt 114 Quadratmeter. Damit haben Sie und Ihre Liebsten ausreichend Platz.

Verkaufte Häuser in Nauen

2017 wurden 38 Einfamilienhäuser in Nauen verkauft und gekauft. Sie können damit von einer stabilen und beständigen Nachbarschaft ausgehen.

Wir beraten Sie unabhängig und fachlich versiert zu Ihrer fairen Baufinanzierung in Nauen, Havelland.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein unverbindliches Gespräch.

Senden Sie uns eine E-Mail

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.